Endlich mal wieder „Brödies“!

P1010759

…aus dem heimischen Backofen frisch auf den Tisch! 😀

Ja, auch hier gibt es Brötchen, aber bei einem Stückpreis von rund einem Euro und Lieferung außerhalb unseres Wohngebietes, habe ich mich mal an meinen ersten Brötchen versucht (und das mit Gasbackofen!). Ein bisschen sehr knackig waren sie, aber die Familie war doch sehr angetan. Aber so gut wie die von Bäcker Mielke in Tüttleben werden sie wohl nie… 😉

Brötchen

Ihre Lottigkeit war vor dem Frühstück leider noch nicht für ein Foto zu begeistern („Is hab hungaaaa!“).

Danach gings zur Besprechung für meinen Chinesisch-Sprachkurs, der am 3. Juni startet.

P1010766

Auf dem Weg dorthin, wurde ich in die geheimnissvolle Herstellung des „Shanghai-Schinken“ eingeweiht: tägliche Touren durch Shanghais Straßen sorgen für das authentische Raucharoma…mmmhhhh 😉

Schinken

Danach gings mit Tinos Kollegen zu einem „urigen“, chinesischen Lokal. Die Einrichtung hatte auch schon bessere Zeiten gesehen, das Personal kann man getrost als mürrisch bezeichnen, aber das Essen war wirklich spitze und das ist ja die Hauptsache!

P1010769

P1010768

Ein Gedanke zu „Endlich mal wieder „Brödies“!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.